×

Artikel zum Thema C3S

"Durch Ausharren ein wichtiges Zeichen gesetzt"

Interview: So beurteilt der Komponist Anselm Kreuzer die Einigung zwischen Youtube und GEMA

Interview: So beurteilt der Komponist Anselm Kreuzer die Einigung zwischen Youtube und GEMA

Youtube und GEMA scheinen sich einig – doch was denken die Urheber über die jüngste Entwicklung in dieser heiklen Sache? Darüber sprachen wir mit dem Komponisten Anselm Kreuzer.

veröffentlicht am 21.11.2016   6

Die Zukunft der Musikverwertung aus Sicht des Komponisten

"Urheber sollten sich nicht erpressbar machen": Rainer Bielfeldt über die Tücken freier Lizenzen

"Urheber sollten sich nicht erpressbar machen": Rainer Bielfeldt über die Tücken freier Lizenzen

Im zweiten Teil des Interviews mit Rainer Bielfeldt sprechen wir über freie Lizenzen und die Zukunft der Musikverwertung. Außerdem wollten wir von ihm wissen, wie er zur C3S steht.

veröffentlicht am 15.02.2016

Schwierige Reformen und eine GEMA-Alternative

50 Jahre Urheberrecht: Wie das Geburtstagskind aus der Krise geführt werden soll

50 Jahre Urheberrecht: Wie das Geburtstagskind aus der Krise geführt werden soll

Zum 1. Januar 1966 trat das deutsche Urheberrecht in Kraft. Das Geburtstagskind scheint zum Fünfzigsten jedoch kräftig in der Krise zu stecken. Gesetzesinitiativen setzen daher zur großen Urheberrechtsreform an.

veröffentlicht am 29.01.2016   2

Auf dem Weg zu einer neuen Verwertungsgesellschaft

Interview mit Holger Schwetter von der Cultural Commons Collecting Society (C3S)

Interview mit Holger Schwetter von der Cultural Commons Collecting Society (C3S)

Bald soll es mit der C3S eine Alternative zur GEMA geben: Wir sprachen mit Dr. Holger Schwetter, zweiter Geschäftsführender Direktor der C3S, über den komplexen Weg zu einer neuen Verwertungsgesellschaft.

veröffentlicht am 01.07.2015   89

Zwischen Pop und Paragraphen

Zehn Punkte zum Urheberrecht: (6-10) Von freier Musik bis zu der Sache mit den Samples

Zehn Punkte zum Urheberrecht: (6-10) Von freier Musik bis zu der Sache mit den Samples

Beim Thema Urheberrecht sollte man auf jeden Fall grob Bescheid wissen. Wir haben zehn Punkte dazu zusammengestellt. Teil 2 handelt von freier Musik bis zu der Sache mit den Samples.

veröffentlicht am 24.06.2015   41

Zwischen Pop und Paragraphen

Zehn Punkte zum Urheberrecht: (1-5) Vom Nutzungsrecht bis zum Märchen von den vier Takten

Zehn Punkte zum Urheberrecht: (1-5) Vom Nutzungsrecht bis zum Märchen von den vier Takten

Als Musiker will man sich eigentlich nicht mit Gesetzestexten herumschlagen. Doch das Urheberrecht betrifft alle kreativen Köpfe. Man sollte zumindest grob Bescheid wissen.

veröffentlicht am 23.06.2015   14

Hoffnung auf mehr Geld für Nägel mit Köpfen

C3S kündigt an, Ende 2015 Antrag auf Zulassung stellen zu wollen

C3S kündigt an, Ende 2015 Antrag auf Zulassung stellen zu wollen

Die am 25. September 2013 formalrechtlich gegründete C3S will 2015 den entscheidenden Schritt machen, um als vollwertige Verwertungsgesellschaft agieren zu können. Dafür ist jedoch mehr Geld nötig.

veröffentlicht am 08.01.2015   4

Und wie lauten eure Tipps?

Vom Kleinvieh zum Spendentopf: 10 Wege, über die etwas Geld in eure Bandkasse kommt

Vom Kleinvieh zum Spendentopf: 10 Wege, über die etwas Geld in eure Bandkasse kommt

Das Wehklagen ist laut, aber es stimmt ja auch: Mit der Musik Geld zu verdienen ist keine leichte Aufgabe. Aber welche Möglichkeiten dafür gibt es überhaupt?

veröffentlicht am 17.10.2014   6

ein weiterer schritt auf dem weg zur gema-alternative

Gründung der Cultural Commons Collecting Society (C3S) geglückt

Gründung der Cultural Commons Collecting Society (C3S) geglückt

Im Rahmen des Reeperbahnfestivals wurde aus der bisher als Initiative geführten "C3S" Wirklichhkeit: Die "Cultural Commons Collecting Society SCE mbH" ist nun formal gegründet.

veröffentlicht am 30.09.2013   3

gründungstermin steht fest

C3S startet Crowdfunding-Kampagne

C3S startet Crowdfunding-Kampagne

Die Initiative Cultural Commons Collecting Society (C3S) hat ein Crowdfunding gestartet. Der Gründungstermin steht nun ebenfalls fest: 25. September während des Reeperbahn Festivals in Hamburg.

veröffentlicht am 16.07.2013

Meistgelesene Artikel

Nie wieder heiser singen: Vier wichtige Stimmfakten für das Singen mit Band

Tipps für die Bandprobe und darüber hinaus

Nie wieder heiser singen: Vier wichtige Stimmfakten für das Singen mit Band

veröffentlicht am 27.08.2019   37

Streaming Promotion: Wie du es mit deinen Songs auf eine Spotify-Playlist schaffst

Effektives Marketing-Tool

Streaming Promotion: Wie du es mit deinen Songs auf eine Spotify-Playlist schaffst

veröffentlicht am 06.09.2019   9

Wie dich dein Mindset daran hindert, als Künstler weiterzukommen

Mutig die nächste Hürde nehmen

Wie dich dein Mindset daran hindert, als Künstler weiterzukommen

veröffentlicht am 13.09.2019   24

Carsten Roth vom Schlachthof Wiesbaden über Booking für ein unabhängiges Kulturzentrum

"Wir wollen nicht die neutrale Mehrzweckhalle für alle sein"

Carsten Roth vom Schlachthof Wiesbaden über Booking für ein unabhängiges Kulturzentrum

veröffentlicht am 10.09.2019   7

Tjark Hartwig, A&R bei Four Music, über Künstleraufbau und die Relevanz von Plattenfirmen

"Jeder Tag ist anders"

Tjark Hartwig, A&R bei Four Music, über Künstleraufbau und die Relevanz von Plattenfirmen

veröffentlicht am 03.09.2019   10

Stress bei Musikern: Ursachen und Lösungen

So vermeidest du den Burnout

Stress bei Musikern: Ursachen und Lösungen

veröffentlicht am 23.08.2019   8

Sei einfach du selbst!? Wie du auf der Bühne wirklich authentisch bist

Werde zur Künstlerpersönlichkeit

Sei einfach du selbst!? Wie du auf der Bühne wirklich authentisch bist

veröffentlicht am 20.09.2019   2

Checkliste für Konzertveranstalter: die wichtigsten 10 Punkte

An alles gedacht?

Checkliste für Konzertveranstalter: die wichtigsten 10 Punkte

veröffentlicht am 26.08.2019   5