×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

RED DEAD ROADKILL

Red Death Rock aus Hamburg

Dunkel, wütend, betörend und hungrig – aus der Asche einer schon vergessenen Band entspringt ein neuer Phönix. Geschmiedet wurden Songs from the heart – for the soul. Bodenstampfender handgemach (...)

Tags:

the cult skid row life of agony die happy

Pulver Drive

HEAVY RIFF MUSIC / METAL aus Bremen

BESCHREIBUNG Pulver Drive pflügen mächtig durch die Heavy-Landschaft... und lassen keine Zweifel daran, dass ein mächtiges Riff mehr als überzeugen kann. Doomig, Sraight, Progressiv, Melodiös - (...)

Tags:

life of agony crowbar alter bridge stone sour black sabbath

EVERRAIN

Rock aus Düsseldorf

EVERRAIN verbindet sanfte Melancholie mit purer Kraft! Um dies zu erreichen kombiniert die Band auf unverwechselbare Art und Weise die schwermuetigen und nachdenklichen Einfluesse aus dem Gru (...)

Tags:

foo fighters life of agony bush

peeq

Alternative Rock Metal aus Essen

we are peeq Ich bin ein Promotext. Ich soll in Worten vermitteln, wie sich die Musik dieser Band anhört und anfühlt. Funktioniert nie. Als Musikfan, Veranstalter oder Redakteur kloppst Du (...)

Tags:

alice in chains alter bridge life of agony nine inch nails tool

TURBOGENERATOR

High Voltage Rock aus Bremen

Turbogenerator high Voltage Rock Bremen

Tags:

life of agony black stone cherry papa roach

BIG MOON CIRCLE

Erdiger Classic Psychedelic Independent Rock from Outer Space aus Stipshausen

BIG MOON CIRCLE tragen zwei musikalische Seelen in ihrer Brust. Was 2010 mit facettenreichen,energiegeladenen Eigenkompositionen im erdigen, psychedelisch-angehauchten Classic Rock-Gewand bega (...)

Tags:

skunk anansie stone temple pilots foo fighters pink floyd placebo black sabbath led zeppelin life of agony pearl jam guns n’ roses alice in chains

Nu Metal Band Projekt (in Gründung)

Nu Metal, Groove Metal, Crossover, Modern Metal, Progressive Metal, Post Core aus Dresden

Was die Genreausrichtung anbelangt soll es in Richtung Nu-Metal gehen, wir sind aber auch noch offen für alles zwischen Metal und Rock, das hängt auch von deinen Gesangskünsten ab. Wir würden au (...)

Tags:

deftones limp bizkit guano apes korn rage against the machine august burns red beastie boys body count crowbar dog eat dog ill nino incubus life of agony mudvayne pantera papa roach pothead slipknot system of a down public enemy heaven shall burn 4lyn

tba

Alternative Rock/Metal mit Crossover und Core Einflüssen aus Leonberg

Wir (alle zw. 29-50 J.) sind eine bunte Mischung, die sich aus ehemaligen regionalen Bands zusammengetan hat, um Spaß zu haben, neue Songs zu schreiben und diese möglichst bald auf die Bühne zu (...)

Tags:

life of agony alice in chains clawfinger biohazard faith no more

HELIUM5

Gain-Cult aus Dresden

Herr R.D. Precht würde fragen "Wer seid Ihr und warum?" Helium5, die Alternativ-Metal Formation um Frontmann Ed Myer, ist im Dresdner Elbtal inzwischen eine feste Instanz, in Sachen Post-Roc (...)

Tags:

korn stone temple pilots nine inch nails life of agony

off&init

Progressive Rock aus Singen

„Stummer Schrei“ heisst das aktuelle Werk der Rockband „OFF&INIT“. Gar nicht stumm daher kommt die ursprünglich aus Singen stammende Band, die mit ihrem harten, anspruchsvollen Gitarrenrock (...)

Tags:

deftones filter life of agony tool

Venatic

Alternative Metal aus Hamburg

Alternative Metal aus Hamburg. Seit 2011 in neuer Besetzung unterwegs. Pressematerial & Rider: www.venatic.net/contact Weitere Links: iTunes: http://goo.gl/jeFFsD Spotify: http://goo.gl/7CVYbb

Tags:

metallica machine head limp bizkit deftones papa roach creed life of agony staind

Blacklist Ltd.

Grooviger melodischer Metal aus Goslar

Eine “Zusammenstellung von Personen, die von einer Behörde oder einer Organisation als verdächtig oder nicht vertrauenswürdig angesehen werden”. So lautet die Definition einer Blacklist. Diese D (...)

Tags:

lamb of god killswitch engage in flames the ghost inside life of agony