×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Zwischenmensch

Deutscher Post Hardcore / Alternative Rock aus Darmstadt

Die Zwischenmensch History 2016 treffen sich vier Darmstädter Jungs und entscheiden sich Musik zusammen zu machen ... Nein, eigentlich entscheiden sie sich erst einmal ein Bandfoto zu machen. De (...)

Tags:

the used red hot chili peppers heisskalt the mars volta bring me the horizon deftones

Vela Xi

Progressive Rock/Metal aus Ulm

Inspiriert vom pulsierenden Röntgendoppelstern Vela X-1 im Sternbild Segel des Schiffs werden Materie und Energie der Musik aufgebrochen, spielerisch neu angeordnet und sorgfältig wieder zusamme (...)

Tags:

the contortionist tesseract karnivool the mars volta

Spiral Drive

Psychedelic / Space Rock / Neo Psychedelia aus Mannheim

Strudelnde Trips & schmutzige Riffs: SPIRAL DRIVE spielen Space Rock mit geradezu hypnotischer Sogwirkung. Das Mannheimer Projekt um den Österreichischen Songwriter und Produzenten Raphael Neike (...)

Tags:

the beatles pink floyd nirvana queens of the stone age tame impala mgmt all them witches pond mother's cake jimi hendrix the mars volta mac demarco jack white de staat hiatus kaiyote

Finte

Post-Hardcore / Math-Rock aus Hannover

Wenn das Leben schneller ist als deine Worte, wenn die Welt deine Ideen überholt, gibt dir Finte alles, nur keine Antworten. Irgendwo zwischen Mathrock und Post-Hardcore vertonen die vier Musike (...)

Tags:

thrice the mars volta the hirsch effekt fjort mastodon at the drive-in adolar biffy clyro the fall of troy heisskalt circa survive

Dithyrambs

Rock/Metal/Psychedelic aus Montepulciano(SI)

Die Band wird 1989 in der folgenden Formation ( Bass, Gitarre/Gesang, Keyboard und Schlagzeug) gegründet. Die anfänglichen Einflüsse, die für die Gruppe hauptsächlich von Bedeutung bleiben werde (...)

Tags:

black sabbath jimi hendrix the doors the mars volta

drobe

Indie, Experimentelle Musik, Progressive aus Rodgau

"drobe" steht für experimentierfreudige, progressive Rockmusik der Extra-Klasse. Innovativ, mutig und mit Seele. Die vier Musiker aus Rodgau (bei Frankfurt am Main) haben sich 2004 unter dem (...)

Tags:

at the drive-in beatsteaks circa survive coheed and cambria deftones dredg incubus mogwai muse portugal. the man queens of the stoneage radiohead refused the fall of troy the mars volta

Skinny Karma

Alternative Rock aus Mainz

Skinny Karma ist eine vierköpfige alternative Rockband aus Mainz. Die Einflüsse der Band reichen von The Mars Volta über Jeff Buckley bis Hiatus Kaiyote. Daraus resultiert ein experimentelles (...)

Tags:

the mars volta frank zappa nick drake jeff buckley nirvana red hot chili peppers hiatus kaiyote

Woomera

Post-, Math-, und Proggressive Metal/Rock aus Ulm

Do you know that feeling when watching the sunrise on the sea? Pure energy melting together with the vast ocean, creating luminescent waves of movement. WOOMERA aims to capture and recreate this (...)

Tags:

karnivool the contortionist the mars volta

Vandemonian

Post Rock aus Hamburg

Vandemonian (ˌvæn dəˈməʊnɪən) 1. A native or inhabitant of the former Van Diemen's Land (now Tasmania). 2. Of or relating to Van Diemen's Land or its inhabitants. Vandemonian ist ein in Hamburg (...)

Tags:

russian circles battles the mars volta and so i watch you from afar mogwai

svynx

Funky Progressive Rock aus Köln

svynx sind ein Powertrio aus Köln, das seit 2016 in konventioneller Formation (Gitarre, Bass, Schlagzeug) unkonventionellen und funky-alternativen Progressive Rock zelebriert. Krumme Takte gesch (...)

Tags:

mother's cake and so i watch you from afar the mars volta

survive all

Rock / Indie /Reggae aus Delbrück

Die Musik ist Indie.

Tags:

sublime the mars volta pixies

REVERSED

Noise-Rock / Experimental / Post-Punk / Post-HC aus Berlin

Basically two human beings trying to fight all the machine heads out there by making music directly from their love- and pain-filled hearts.

Tags:

the mars volta at the drive-in the hirsch effekt alt-j hiatus kaiyote