×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Matt Attack

Ein Crossover aus Punkrock / Hardcore / Nu Metal gespickt mit aggressivem, jedoch melodischem, deutschem Gesang aus Hagen

Bandbiografie Beim Thema Unangepasstheit kommt man an Matt Attack aus Hagen nicht mehr vorbei ! Die Band, gegründet 2016 und seitdem meist nur aus dem Frontmann Matthias Scholz bestehend, setzt (...)

Tags:

hatebreed limp bizkit lionheart böhse onkelz korn the offspring green day blink 182 nofx system of a down body count slipknot der w motörhead agnostic front pod papa roach such a surge

Give Me 1000

Metalcore mit (melodischen) Hardcore-Einflüssen aus Rendsburg

Bassist Wladi und Sänger Marco sind schon seit etlichen Jahren gute Freunde und waren auch schon vorher in einigen Projekten und Bands zusammen tätig. Über das Internet, insbesondere YouTube u (...)

Tags:

as i lay dying hatebreed parkway drive the ghost inside

UNFORGED

Groove- | Modern- | Thrash-Metal aus Essen

If the21st century was a metal band, it would probably be called “Unforged” -raw and honest, what this century deserves. UNFORGED frees us from self-made and imposed oppression through hard hitt (...)

Tags:

trivium pantera hatebreed slipknot slayer

Horseman

Modern Metal aus Bielefeld

PLATZ #26 in den Offiziellen Deutschen Rock und Metal Charts!!! http://wdjc.de/mrc/index.php?PHPSESSID=ed8m8ekjhcuir09em2q78as0e0&LG=de&ID=1&CID=5&yyyy=2018&kw=44 2010 ihr Debutalbum "Centauru (...)

Tags:

arch enemy lamb of god unearth metallica pantera slipknot manowar iron maiden killswitch engage hatebreed hatesphere in flames

Behind Bars

A massive hardcore anthem that mixes heavy elements of thrash with more groove-infused metal... aus Geel

Behind Bars is a heavy mixture of groovy thrash and hardcore performed in an explosive and energetic way. The band formed in late 2015 near Antwerp, Belgium. Early 2016 they recorded their demo (...)

Tags:

hatebreed pro pain

Miles to Perdition

Aggressive Modern Death Metal aus Luxemburg

METAL MADE IN LUXEMBOURG Aggressive Melodic Death Metal played at breakneck speed is the most suiting description for Miles to Perdition’s signature sound. Yet, does technicality never impede m (...)

Tags:

lamb of god the black dahlia murder august burns red hatebreed after the burial avenged sevenfold

FLOODLUST

Alternative Rock/Metal aus Darmstadt

We drowned our demons. Now comes the flood. ENG: FLOODLUST is influenced by bands such as Ghost, Leprous, Zeal&Ardor, or My Chemical Romance – capturing a more theatrical and even progressive (...)

Tags:

rise against emil bulls offspring millencolin volbeat turbonegro korn iron maiden sum41 trivium bullet for my valentine black flag biohazard hatebreed stone sour my chemical romance judas priest creed mastodon the used

Chasing Fear

Groove Metal, Thrash Metal, Metalcore aus Stuttgart

Ursprünglich im Jahr 2019 als Metallic Hardcore Band gestartet. Neustart der Band im Frühling 2021 mit neuem Sänger. Die Musikrichtung wird derzeit in Richtung Groove/Thrash Metal angepasst (Lam (...)

Tags:

pro pain slayer hatebreed kreator lamb of god pantera machine head soulfly as i lay dying testament sepultura

Dead Man's Anthem

Hardcore mit Metaleinschlag aus Dresden

DEAD MAN'S ANTHEM steht für Midtempo Hardcore mit einer gehörigen Portion Metal. Hier treffen die zwei Gitarren von Toni und Jonay auf eine Groovewand aus Benjamins Bass und Hagens Drums. Der So (...)

Tags:

hatebreed terror

Bandname steht noch aus

Soll auf jeden Fall in Richtung Metalcore gehen (PWD, BoS etc.) aus Cottbus

Wir sind auf der Suche nach einem/r Lead Gitarristen/in, der/die Bock auf Metal hat und aus dem Lausitzer Raum stammt. Momentan sind wir zu viert: Schlagzeug, Bass, Rhythmusgitarre und Gesang. (...)

Tags:

parkway drive breakdown of sanity hatebreed

Mindmerized

Female Fronted NewProgKrautMetal aus Cham

Mindmerized existieren seit vielen Jahren in verschiedenen Besetzungen, vorerst nur als Projekt gedacht wurde die Band 2020 final konkretisiert

Tags:

tool deftones crowbar metallica hatebreed pantera qotsa nirvana kyuss

Empty Promises

Hardcore/Beatdown aus Wolfurt

Die Band startete ursprünglich mit sechs Leuten, damals noch als 'Crucified at Midnight, mit einer Mischung aus Deathcore und Black Metal. Nach ein paar Auftritten änderte sich das ganze aber. (...)

Tags:

nasty deez nuts lionheart hatebreed hardcore