×

Artikel zum Thema KULTURPOLITIK

Symbolträchtig

Ein Nachtbürgermeister für Frankfurt: Bereicherung für das Nachtleben oder bloß nette Geste?

Ein Nachtbürgermeister für Frankfurt: Bereicherung für das Nachtleben oder bloß nette Geste?

CDU, SPD und Grüne in Frankfurt haben einen Antrag für die Einsetzung eines Nachtbürgermeisters an das Stadtparlament gestellt. Der Vorschlag wird vermutlich angenommen werden – doch kann alleine diese Stelle dem Frankfurter Nachtleben helfen?

veröffentlicht am 27.02.2019   1

"Espais de cultura viva"

Barcelonas Stadtrat will kleine Spielstätten mit neuer Regelung schützen

Barcelonas Stadtrat will kleine Spielstätten mit neuer Regelung schützen

Mit einer neuen Ausnahmeregelung für kleinere Spielstätten möchte der Stadtrat von Barcelona in Zukunft die dortigen Underground-Venues schützen und fördern.

veröffentlicht am 25.02.2019

Nächste Antragsfrist Ende Mai 2019

Musikfonds e.V. verschiebt die Frist der zweiten Förderungsrunde

Musikfonds e.V. verschiebt die Frist der zweiten Förderungsrunde

Die erste Antragsrunde 2019 des Musikfonds e.V. ist vorbei. Insgesamt 250 Anträge mit einem Gesamtvolumen von 4,5 Millionen Euro sind dabei eingegangen. Die Förderentscheidungen werden Anfang April 2019 bekanntgegeben.

veröffentlicht am 23.02.2019

Coaching und Networking

Die zweite Runde des Mentoring-Programms für Frauen in Kultur und Medien beginnt

Die zweite Runde des Mentoring-Programms für Frauen in Kultur und Medien beginnt

Am 19. Februar 2019 ging das Mentoring-Programm des Deutschen Kulturrates für Frauen in Kultur und Medien in die zweite Runde. Die Anzahl der Tandems konnte in dieser Runde fast verdoppelt werden.

veröffentlicht am 21.02.2019

Nächste Antragsfrist Anfang 2019

Musikfonds e.V. fördert 61 Projekte zeitgenössischer Musik mit 773.000€

Musikfonds e.V. fördert 61 Projekte zeitgenössischer Musik mit 773.000€

In der dritten Förderrunde 2018 des Musikfonds wurden aus den 191 Anträgen 61 Projekte ausgewählt, die mit insgesamt 773.000€ gefördert werden. Darunter sind Projekte der Neuen Musik über Jazz bis hin zu elektronischer Musik, Rock und Pop.

veröffentlicht am 05.12.2018

Neuer Vorschlag kursiert

Verhandlungen zur EU-Urheberrechtsreform: Doch zu wenig Schutz für Kreative?

Verhandlungen zur EU-Urheberrechtsreform: Doch zu wenig Schutz für Kreative?

Die Reform des europäischen Urheberrechts wurde insbesondere wegen der geplanten Uploadfilter und dem Leistungsschutzrecht scharf kritisiert. Doch auch Vorteile, die die Reform für Kreative vorsah, könnten ins Wanken kommen.

veröffentlicht am 14.11.2018   2

KMK2.0

Eigenständige Kulturministerkonferenz nimmt ab 1. Januar 2019 ihre Arbeit auf

Eigenständige Kulturministerkonferenz nimmt ab 1. Januar 2019 ihre Arbeit auf

Die Kultusministerkonferenz hat die Gründung einer eigenständigen Kulturministerkonferenz beschlossen, in der sich ab dem 1.1. 2019 Kulturminister und -senatoren zweimal jährlich beraten und abstimmen werden.

veröffentlicht am 17.10.2018

"Agent of Change"-Prinzip

Signal für Livekultur: So verteidigen die Briten ihre Spielstätten bei städtebaulichen Veränderungen

Signal für Livekultur: So verteidigen die Briten ihre Spielstätten bei städtebaulichen Veränderungen

Britische Spielstätten sollen ab sofort gegen städtebauliche Veränderungen durch Investoren oder Immobilieninvestoren geschützt werden. Am 24. Juli 2018 trat die neue "Agent of Change"-Regelung in Kraft.

veröffentlicht am 31.07.2018   1

Verdopplung der bisherigen Fördermittel

Musikfonds e.V.: Höhere Förderquote durch Erhöhung des Etats auf 2 Millionen Euro

Musikfonds e.V.: Höhere Förderquote durch Erhöhung des Etats auf 2 Millionen Euro

Der 2016 gegründete Musikfonds e.V. wurde bislang mit Fördermitteln in Höhe von 1,1 Millionen Euro unterstützt. In Zukunft sollen dem Musikfonds nun jährlich 2 Millionen Euro zur Förderung seiner Projekte zur Verfügung stehen.

veröffentlicht am 18.07.2018

Akteure der Musikwirtschaft stellten ihre Ideen vor

"Agenda Spezial" in Berlin: LiveKomm bringt Förderung kleiner Clubkonzerte ins Gespräch

"Agenda Spezial" in Berlin: LiveKomm bringt Förderung kleiner Clubkonzerte ins Gespräch

Am 14. Juni 2018 tagte der Musikwirtschaftsgipfel "Agenda Spezial" im Tagesspiegel-Haus in Berlin. Zahlreiche Verbände und Institutionen der Musikbranche diskutierten öffentlich mit Vertretern aus Bundesregierung und Opposition.

veröffentlicht am 18.06.2018   2

Meistgelesene Artikel

Die 6 größten Fehler von Bands im Umgang mit Veranstaltern

Einmal und nie wieder?

Die 6 größten Fehler von Bands im Umgang mit Veranstaltern

veröffentlicht am 01.03.2019   131

Eine schmerzvolle Erfahrung: Sechs Gründe, woran Bands zerbrechen

Bandtrennung unausweichlich oder verhinderbar?

Eine schmerzvolle Erfahrung: Sechs Gründe, woran Bands zerbrechen

veröffentlicht am 26.02.2019   29

Erfinder des Gaffer Tape: Ross Lowell im Alter von 92 Jahren verstorben

Innovator der Film-Branche

Erfinder des Gaffer Tape: Ross Lowell im Alter von 92 Jahren verstorben

veröffentlicht am 24.02.2019   6

Die Musik ist wichtiger als Likes: Die Gründer der Booking-Agentur Soundsgood im Gespräch

Zwischen Leidenschaft und Wirtschaftlichkeit

Die Musik ist wichtiger als Likes: Die Gründer der Booking-Agentur Soundsgood im Gespräch

veröffentlicht am 12.03.2019   13

In zehn Schritten zur einzigartigen Gesangsstimme, Teil 1 von 2

So stichst du mit deinen Vocals aus der Masse heraus

In zehn Schritten zur einzigartigen Gesangsstimme, Teil 1 von 2

veröffentlicht am 08.03.2019   9

Der vergängliche Ruhm großer Bühnen: Was bei Major-Festivals wirklich abgeht

Vorteile und Herausforderungen

Der vergängliche Ruhm großer Bühnen: Was bei Major-Festivals wirklich abgeht

veröffentlicht am 15.03.2019   8

Alex Richter von Four Artists über Ticketpreise, Tourplanung und Nachwuchsförderung

"Die Ticketpreise sind noch nicht ausgereizt"

Alex Richter von Four Artists über Ticketpreise, Tourplanung und Nachwuchsförderung

veröffentlicht am 19.02.2019   4

Machen wir uns zu Unrecht über Bassistinnen und Bassisten lustig?

Klare Argumente gegen Bassismus

Machen wir uns zu Unrecht über Bassistinnen und Bassisten lustig?

veröffentlicht am 15.03.2019   10