×

Artikel zum Thema IFPI

Streaming statt Live-Konzert

Global Music Report: Umsätze der globalen Musikwirtschaft wuchsen auch 2020 weiter

Global Music Report: Umsätze der globalen Musikwirtschaft wuchsen auch 2020 weiter

Laut dem jährlichen Global Music Report der International Federation of the Music Industry (IFPI) wuchs der Umsatz des weltweiten Tonträgermarktes auch 2020. Wachstumstreiber bleibt nach wie vor das Audio-Streaming.

veröffentlicht am 24.03.2021

Für einen fairen Wettbewerb

Musikindustrie geht erneut erfolgreich gegen Streaming-Manipulation vor

Musikindustrie geht erneut erfolgreich gegen Streaming-Manipulation vor

Das Landgericht Frankfurt hat Betreibern von Streaming-Manipulations-Webseiten den Verkauf von Plays, Abonnenten, Rezensionen und Likes untersagt, um den Musikwettbewerb fairer zu gestalten und die Rechte der Urheber zu verteidigen.

veröffentlicht am 29.01.2021

Kein kleiner Beitrag

Neue Studie der IFPI illustriert die Bedeutung der Musikindustrie für die europäische Wirtschaft

Neue Studie der IFPI illustriert die Bedeutung der Musikindustrie für die europäische Wirtschaft

Eine neue Studie der internationalen Vertretung der Musikindustrie (International Federation of the Phonographic Industry, IFPI) zeigt die essenzielle wirtschaftliche Bedeutung der Musikindustrie in der EU und dem Vereinigten Königreich.

veröffentlicht am 17.11.2020

Für mehr Glaubwürdigkeit

BVMI mit einstweiligen Verfügungen gegen Websites für Streaming-Betrug

BVMI mit einstweiligen Verfügungen gegen Websites für Streaming-Betrug

Der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) hat gemeinsam mit seinem internationalen Dachverband IFPI einstweilige Verfügungen erwirkt gegen fünf Websites, die die Manipulation von Audio-Streams anbieten.

veröffentlicht am 25.08.2020

Ein letzter Lichtblick

Momentaufnahme vor der Krise: IFPI veröffentlicht "Global Music Report" 2019

Momentaufnahme vor der Krise: IFPI veröffentlicht "Global Music Report" 2019

Die International Federation of the Phonographic Industry (IFPI), der internationale Dachverband der Musikindustrie, stellt mit dem "Global Music Report" die Weltmarktzahlen für das Jahr 2019 vor.

veröffentlicht am 05.05.2020

Auf der Zielgeraden?

Europäische Staaten beschließen vorläufige Version der Urheberrechtsreform im Trilog

Europäische Staaten beschließen vorläufige Version der Urheberrechtsreform im Trilog

Parlament, Rat und Kommission der Europäischen Union haben im Trilog eine vorläufige Version der umstrittenen europäischen Urheberrechtsreform verabschiedet.

veröffentlicht am 14.02.2019   1

Gefälschte Klicks für die Ehefrau?

Skandinavische Verwertungsgesellschaften wollen TIDAL wegen gefälschter Wiedergabezahlen verklagen

Skandinavische Verwertungsgesellschaften wollen TIDAL wegen gefälschter Wiedergabezahlen verklagen

Dem Streaming-Dienst TIDAL drohen Klagen von skandinavischen Verwertungsgesellschaften, nachdem eine norwegische Zeitung dem Unternehmen vorwirft, Wiedergabezahlen manipuliert zu haben.

veröffentlicht am 16.05.2018   2

Drittes Jahr des Wachstums

IFPI-Report: Der weltweite Musikmarkt wuchs 2017 um 8,1%

IFPI-Report: Der weltweite Musikmarkt wuchs 2017 um 8,1%

Der Weltverband der Phonoindustrie IFPI stellt die Jahreszahlen für den globalen Musikmarkt im Jahr 2017 vor. Das Marktwachstum bleibt kontinuierlich, in den einzelnen Sparten zeigen sich keine Überraschungen und Streaming bleibt nach wie vor Wachstumsmotor.

veröffentlicht am 24.04.2018

Umbau der Verbandsspitze abgeschlossen

Vorstandswahlen des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI): Florian Drücke neuer Vorsitzender

Vorstandswahlen des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI): Florian Drücke neuer Vorsitzender

Dr. Florian Drücke wurde am 8. November 2017 im Rahmen der jährlichen Versammlung des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Damit tritt er die Nachfolge von Dr. Dieter Gorny an, der nicht mehr kandidiert hatte.

veröffentlicht am 13.11.2017

Grundsätzlich illegal?

Musikindustrie geht gegen Streamripper vor, Electronic Frontier Foundation wehrt sich

Musikindustrie geht gegen Streamripper vor, Electronic Frontier Foundation wehrt sich

Die RIAA repräsentiert die Big Player der Musikindustrie. So verwundert ihr beherzter Einsatz gegen sogenannte Streamripper wenig. Die Bürgerrechtsorganisation EFF kritisiert nun deren Vorgehen und ruft zu einem differenzierteren Umgang mit dem Phänomen auf.

veröffentlicht am 30.10.2017

Weltweite Studie zum Musikkonsum

Dunkler Fleck auf guten Marktzahlen: IFPI beklagt wachsenden Einsatz von Stream-Rippern

Dunkler Fleck auf guten Marktzahlen: IFPI beklagt wachsenden Einsatz von Stream-Rippern

Der neue "Music Consumer Insight Report" der International Federation of the Phonographic Industry (IFPI) bietet Informationen zum Nutzungsverhalten von Musikkonsumenten aus den 13 größten Musikmärkten der Welt.

veröffentlicht am 02.10.2017

Vorstandswahlen im Herbst

Personaländerungen beim BVMI: Drücke übernimmt internationale Vertretung, Gorny verzichtet zukünftig auf Vorsitz

Personaländerungen beim BVMI: Drücke übernimmt internationale Vertretung, Gorny verzichtet zukünftig auf Vorsitz

Beim Bundesverband Musikindustrie (BVMI) zeichnen sich personelle Veränderungen ab. Dieter Gorny wird nicht erneut zur Wahl für den Posten des Vorstandsvorsitzes antreten, während Florian Drücke künftig neue Aufgaben im internationalen Bereich übernehmen wird.

veröffentlicht am 26.09.2017

Meistgelesene Artikel

Hamburger Veranstalter und Kulturschaffende wollen Docks und Grosse Freiheit 36 boykottieren

Kein Platz für Aluhüte

Hamburger Veranstalter und Kulturschaffende wollen Docks und Grosse Freiheit 36 boykottieren

veröffentlicht am 17.03.2021   33

Simone Schiborr über Playlists bei Deezer und Pitching-Tipps für Musiker

"Der Song steht im Mittelpunkt"

Simone Schiborr über Playlists bei Deezer und Pitching-Tipps für Musiker

veröffentlicht am 07.04.2021   5

Data Scientist Ruwen Wieman über die Auswirkungen von Fake Streams und Lösungsansätze

Ausblick aufs Future Music Camp 2021

Data Scientist Ruwen Wieman über die Auswirkungen von Fake Streams und Lösungsansätze

veröffentlicht am 26.03.2021   1

Schnelltest für Konzertbesucher: Berlin startet Pilotprojekt für Veranstaltungen während Corona

Testlauf zur Wiedereröffnung

Schnelltest für Konzertbesucher: Berlin startet Pilotprojekt für Veranstaltungen während Corona

veröffentlicht am 12.03.2021   17

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!