×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
×
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

A Thousand Yellow Daisies

grungy soulful Mid Western Emo Folk aus Berlin

A_Thousand_Yellow_Daisies ist ein one-woman-one-gorgeous-guitar-Projekt aus Bremen und Berlin. Dunkelbunt und emotional bewegt sich Annemieke mit ihrer Gitarre Lorelai auf allen Ebenen zwischen (...)

Tags:

pj harvey eddie vedder glen hansard the weakerthans mazzy star patti smith cat power warpaint sophia death cab for cutie julien baker

FEROMON

Indie aus Mannheim

Längst vergangen die Zeiten, da der Begriff "Independent" ganz eindeutige und unzweifelhafte inhaltliche und musikalische Assoziationen zu wecken vermochte. Und daran gibt es eigentlich überhaup (...)

Tags:

31 knots death cab for cutie elliott smith karate motorpsycho new model army nick cave pavement placebo radiohead the cure the national

Carpet Waves

Wave Rock / Post-Britrock aus Düsseldorf

Die Düsseldorfer Band Carpet Waves vermischt in ihren Songs seit 2016 auf eine melancholisch-emotionale Art britischen Post-Punk mit modernem Alternative Rock. Nach vielen selbst organisierten (...)

Tags:

death cab for cutie the cure

Jetlagged

Indiefolkpop aus Frankfurt am Main

Eine musikalische Reise Jetlagged klingt nach deinem Auslandssemester, erinnert dich an deinen Roadtrip im Camper oder Bulli und regt zum Träumen an. Jetlagged, eine renommierte Akustik-Band aus (...)

Tags:

snow patrol coldplay dashboard confessional death cab for cutie glen hansard boy ed sheeran

Talking To Sophie

Indie || Pop aus Eberswalde

Klingklang! "Talking To Sophie" macht Klingklang, gepackt in Popstrukturen undverwirrendem Tongerangel! Nach monatelangen Studiospielereien bringt "Talking To Sophie", alias Marcel Krell (30), d (...)

Tags:

death cab for cutie iron & wine jimmy eat world ryan adams nada surf ben folds the lumineers

proofReading Your Mind

IndiePop mit Folk-, Americana- und Rockeinflüssen aus Hamburg

Unter dem Namen proofReading Your Mind veröffentlich der Multiinstrumentalist Oisín Morris seit vielen Jahren seine Songs auf soundcloud. Die Songs des Wahlhamburgers mit irischen Wurzeln bewege (...)

Tags:

glen hansard dave matthews ben howard death cab for cutie

Small Strides

Indie Rock aus Düsseldorf

Aufbruch und Stillstand, Hoffnungen und Zukunftsängste - auf ihrer im Dezember 2019 erscheinenden EP “Crossings” setzt sich die Indie-Rock-Band Small Strides mit genau diesen Themen auseinander. (...)

Tags:

death cab for cutie coldplay the national radiohead fink thrice ben howard kings of leon

Minus Meier

No-Kitsch Pop aus Frankfurt am Main

Meier ist weg. Überall haben wir ihn gesucht. Verschwunden ist er – einfach so. Aber wer weiß schon, ob er mit seiner Art nicht irgendwann alles zerstört hätte. Ohne Meier ist es gut. Als Frankf (...)

Tags:

rio reiser gisbert zu knyphausen tocotronic bosse niels frevert death cab for cutie clueso

MIRANDIZE

Wir machen eigene Songs im breiten Indie-Spektrum - aus Frankfurt

Oscillating Indie-Rock

Tags:

mutemath death cab for cutie bloc party foals silversun pickups half moon run the maccabees

Erik Moilanen (and Crashing Birds Demos)

Universal-Experimental-Pop aus Rostock

Erik Moilanen ist ein Solomusikprojekt von Erik Scheibler, dass von 2004-2008 unter dem Namen T.F.E. lief. 2009 erschien "Life" als Moilanen Debüt. Der Song "Journey" sticht besonders hervor und (...)

Tags:

eels beck death cab for cutie damien rice fatboy slim sigur ros red hot chili peppers simon and garfunkel radiohead get well soon 65daysofstatic coldplay clickclickdecker

Guided Tour Of A Dead Man's House

Postrock/Indie/Slowcore aus Tübingen

Indie mit Einflüssen aus Postrock/Slowcore/Shoegaze. Guided Tour....spielen postrockbeeinflussten Indie. Nachdenkliche Songs, die sich langsam aufbauen, sphärische Gitarrenlinien, melancholisch (...)

Tags:

the notwist radiohead death cab for cutie pearl jam portishead esbjörn svensson trio the xx warpaint sigur ros godspeed you! black emperor the weakerthans the cure slowdive agnes obel explosions in the sky

Ala5ka

Bodenständiger PowerPop aus Dortmund

ALA5KA sind Freunde des offenen Wortes und Zimmermänner. Die Songs wie Blockhütten, Häuser, Brücken, Flöße, Schiffe - nur gebaut, um dem arschkalten Nirgendwo am Ende der Welt zu trotzen, um D (...)

Tags:

death cab for cutie jupiter jones