×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Keele

Alternative/Independent aus Hamburg

Hamburger Postpunk: Ernsthaftigkeit ohne Krampf, Fragen ohne Besserwisserei, Haltung ohne Moralin Musikalisch geprägt als myspace-Generation vom Sound der US-Hardcore/Punk/Emo- Szene, entdecken (...)

Tags:

tomte kettcar escapado captain planet muff potter herrenmagazin turbostaat

Die Krauses

Die Krauses. Trinkhallen-Punk aus Duisburg

Einige nennen es Pott-Mukke, andere wiederum: Gute-Laune-Party-Punk-Musik – kurz und knapp, wir nennen es „Trinkhallenpunk“ – klingt komisch, ist auch so! Mit einem Mix aus verzerrten E-Gitarren (...)

Tags:

knochenfabrik die Ärzte broilers abstürzende brieftauben betontod feine sahne fischfilet die goldenen zitronen muff potter montreal rantanplan zsk

Schockromantik

Männercore, Funpunk aus Essen

Info / Biographie *Ironie an* Ohren auf, liebe Freunde der guten Unterhaltung! Du hast es jetzt schon häufiger gelesen, fragst dich aber immer noch: „Wer oder was ist eigentlich Schockromantik?“ (...)

Tags:

nofx toten hosen muff potter abstürzende brieftauben

Panoramakäfig

Indie Rock aus Berlin

Ein Typ mit Anzug und goldenen Manschettenknöpfen spaziert pfeifend ins Büro seines Chefs –und kündigt. Danach fährt er heim und hört räudige Musik, Panoramakäfig vielleicht. Denn die vier Herre (...)

Tags:

kettcar madsen muff potter schrottgrenze tomte turbostaat mikrokosmos23 captain planet escapado

BOLTE

Deutschspachiger Alternative Rock aus Magdeburg

"Man gebe vier talentierten jungen Musikern eine Bühne[...]und erhält eine energiegeladene Performance, die nicht nur einfach Spaß macht, sondern auch mit klugen Texten beeindruckt. 2015 in Magd (...)

Tags:

heisskalt adolar muff potter kind kaputt fjort don broco

The Screwjetz

Angry Pop for Punk-Rockers aus Langenselbold

Ang | ry Pop: Beschreibung für einen Musikstil, der sich aus Elementen anderer Genres zusammensetzt. Als prägende Eigenschaften dieser Sparte sind beispielsweise die Wut und Attitüde des Punk un (...)

Tags:

beatsteaks die toten hosen die Ärzte donots farin urlaub good riddance lagwagon muff potter nofx turbostaat zsk jupiter jones

SCUNKS

„Mix aus Muff Potter, Kettcar und Pascow“ (Quelle: http://www.chefdenker.de/stammtisch/index.htm) aus Paderborn

2002 ohne jegliche musikalische Fähigkeiten gegründet (klassisch), befeuerten die SCUNKS eine wachsende Dorfpunkszene nahe der kleinen Stadt Warburg zwischen Kassel und Paderborn. Jede Dorfhütte (...)

Tags:

muff potter pascow knochenfabrik

DREI TAGE WACH ///

Boygroup Indie aus Hannover

DREI TAGE WACH /// zitieren gekonnt aus dem deutschen Poprock- und Elektro-Kanon und machen auf Boygroup mit Kommerzpunkattitüde. Seit Sommer 2012 heißt das sechsköpfige Ensemble DREI TAGE WACH (...)

Tags:

sex pistols backstreet boys madsen muff potter bad religion

---

Alternative/Independent, Punk/Hardcore aus Waldkirch

Wir sind musikalisch im Punk sozialisiert, musizieren in Teillen seit 8 Jahren zusammen und haben viele Jahre Live- und auch Studioerfahrung. Hörproben aus älteren und dem aktuellen Projekt gern (...)

Tags:

muff potter pascow

Panzerfisch Rhodan

Punkrock für Erwachsene aus Trier

Mut zum Hit, das ist es, was passiert, wenn man zu lange auf alles warten muss. Und dann kommt doch alles anders. Gedacht war der Panzerfisch als Pop-Projekt, aber unsere Liebe zu elektrischen G (...)

Tags:

chefdenker matula the wohlstandskinder turbostaat samiam the clash muff potter

Felix Muster

Rock, Indie aus Bad Salzuflen / Bielefeld

Gitarre, Bass, Schlagzeug und Synthesizer. Darüber deutsche Texte für Herz und Hirn, gegen Kommerz und für das Leben. Felix Muster laden zum Tanzen und zum Nachdenken ein, alles innerhalb eines (...)

Tags:

kettcar muff potter

Señor Pilz

Liedermacher-Punkrock aus Köln

Liedermacher-Punkrock, so nennen Señor Pilz das jetzt. So in etwa wie wenn Götz Widmann Songs für Wizo schreiben würde. Nur halt natürlich ganz anders. Nachdenkliche Partysongs könnte man sagen (...)

Tags:

muff potter wizo götz widmann funny van dannen