×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Lukas Meister

Gitarrenpop gegen die Resignation aus Berlin

"Diese poppige Version von ClickClickDecker mit nachvollziehbareren Texten ist wunderbar uneitle Singer/Songwriter-Kunst, und die Textzeile »Sag, worüber willst du reden, wohin willst du mit mir (...)

Tags:

farin urlaub funny van dannen element of crime bright eyes

Steven Cole and the Sandwich Life

Singer/Songwriter aus Aschaffenburg

Abendliche Sommersonne, eine einsame Küstenstraße und im Gepäck unzählige Erdnussbutter-Marmeladen-Sandwiches: so klingt Steven Cole. Manche Songs stecken voller Frohmut und schönen Erinnerungen (...)

Tags:

glen hansard william fitzsimmons city and colour ben howard bright eyes

Joseh

Indie-Folk aus Hamburg

“When it’s time to grow up, please don’t be afraid.“ Geboren in Japan als Sohn philippinischer Musiker verbringt er seine Kindheit nie lange an einem Ort, sondern hauptsächlich im fahrenden VW-B (...)

Tags:

damien rice tallest man on earth ben howard bright eyes

In Hope

Indie/Folk aus Wiesbaden

Früher war alles besser: Musik, Politik, Autos, ja, sogar die Zukunft. Und die einzige Sorge war lediglich “die Angst vor totaler atomarer Vernichtung” (frei nach Homer Simpson). In Hope schauen (...)

Tags:

bright eyes feist arcade fire

The Lovedrunks

Indie, Pop, Rock, Alternative, Folk, Country, Acoustic aus Rüsselsheim

The Lovedrunks machen Popmusik. Was das eigentlich ist weiß niemand so genau. Und das machen sich The Lovedrunks zunutze. Nach vier Jahren Songwriting und zahlreichen Konzerten im gesamten Rhein (...)

Tags:

belle & sebastian bright eyes coldplay death cab for cutie oasis radiohead shout out louds sufjan stevens the postal service the weakerthans travis the killers

Polly

- aus Düsseldorf

Polly gibt es seit dem Frühjahr 2011 und besteht aus Jochen Prestel (voc, git), Stefan Wiedenlübbert (b) und Marco Knappstein (drums). Wir kommen aus Düsseldorf bzw Mönchengladbach und spielen (...)

Tags:

bright eyes nick cave pj harvey tom waits tom petty

Thilo Distelkamp

acoustic aus Neuwied

Thilo Distelkamp – ein Mensch der für seine Musik lebt. Seit mehreren Jahren macht der Frontmann der Band "Prison Mind" durch seine Darbietung als Singer und Songwriter auf sich aufmerksam, inde (...)

Tags:

bright eyes city and colour clueso jack johnson james morrison jimmy eat world johnny cash pohlmann the verve

Last Night's Pillow

Emotionale Akustikmusik aus Biberach

Seit Herbst 2006 machen wir zwei gemeinsam Musik im "Duoprojekt" Last Night's Pillow. Bereits Anfang 2006 haben wir begonnen gemeinsam Musik zu machen in der Metal-Band "End Or Fine" ( www.end- (...)

Tags:

bright eyes leonard cohen radiohead rem

Xi

Alternative/Independent, Folk/Country aus Kaiserslautern

Hinter „Xi“ verbirgt sich der 22 jährige Bauingenieurstudent Aaron Glaß aus Kaiserslautern. Früher als Drummer einer Indie-Band und später auch als Sänger einer Metalcore-Band, widmet er sich h (...)

Tags:

josé gonzales william fitzsimmons bright eyes the avett brothers the swell season glen hansard kings of convenience sufjan stevens

PHROSH

Intelligent Indie Pop aus Karlsruhe

It is not sufficient to hear only one piece of this music to understand the project PHROSH. The aim is to combine the huge musical diversity at one disc. Duke Ellington plays Red Hot Chili Peppe (...)

Tags:

björk brad mehldau bright eyes fink james taylor miles davis pat metheny pearl jam portishead radiohead rage against the machine refused the beatles the police tocotronic

Get Well Soon

Melancholischer Indie-Pop mit Folk- und auch Klassik-Einflüssen aus Mannheim

Neulich war in der Sonntags-Zeitung aus Frankfurt, eine Schmähschrift auf einen Politiker aus Deutschlands Südwesten zu lesen, die ungefähr so begann: "Von der brandenburgischen Steppe aus kann (...)

Tags:

bright eyes calexico radiohead

Yasmine Tourist

Indie, Folk, Pop, Akustisch aus Backnang

Ruhiger Akustik-Pop mit Ausbrüchen in verschiedenste Richtungen

Tags:

bright eyes calexico coldplay damien rice elliott smith nick drake radiohead